19. März 2018

Biodiversitäts-Ausgleich


von Wolfgang Wende

Die Biodiversitätsstrategie der Europäischen Union sieht vor, den Rückgang der Biodiversität bis 2020 aufzuhalten. Eine der Maßnahmen zur Erreichung dieses Ziels ist die Initiative für ein No-Net-Loss, das heißt keinen weiteren Nettoverlust mehr von Ökosystemen und Ökosystemleistungen. (mehr …)

Keine Kommentare

5. März 2018

Wechselwirkungen zwischen Ökosystemleistungen: Was fehlt uns für ein systematisches Verständnis?


von Anna Cord und Martin Volk

Viele Ökosystemleistungen stehen in direktem oder indirektem Zusammenhang miteinander. Beispielsweise ‚konkurrieren‘ Nahrungsmittelproduktion und Bereitstellung von Trinkwasser in vielen Fällen miteinander (‚Trade-offs‘). Andere Ökosystemleistungen wie Kohlenstoffspeicherung und Klimaregulierung dagegen basieren auf ähnlichen Ökosystemfunktionen und -prozessen und sind daher in den meisten Fällen positiv miteinander verknüpft (‚Synergien‘). (mehr …)

Keine Kommentare

12. Februar 2018

Bestimmung des Wertes der Ökosystemleistung “Erholung” deutscher Nationalparks mit Hilfe der Reisekostenmethode


von Marius Mayer und Manuel Woltering

Nationalparks als großflächige Schutzgebiete stehen für eine Reihe unterschiedlicher Ökosystemleistungen: Neben regulierenden und unterstützenden Leistungen (z.B. Biodiversitätserhalt, Grundwasserdargebot) stehen sie auch für kulturelle Ökosystemleistungen, indem sie vielfach als naturtouristische Destinationen und Ziele für Naherholung in Wert gesetzt werden. (mehr …)

Keine Kommentare